Sie befinden sich auf der Seite des Kantons Zürich.

Fachfrau/-mann Operationstechnik HF

Nicht immer sind Operationen planbar. In Notfällen muss die Fachfrau oder der Fachmann Operationstechnik sofort richtig handeln können, lebenswichtige Sofortmassnahmen ergreifen und technische Vorbereitungen treffen. 

Arbeitsfelder
Fachfrauen und Fachmänner Operationstechnik arbeiten in Operationsabteilungen von Spitälern, in chirurgischen Ambulatorien, in der Zentralsterilisation, in Arztpraxen und bei Firmen der Medizinaltechnik.

Ausbildungsinhalte
Zudientätigkeit
Instrumentiertätigkeit
Patientinnen und Patienten im Operationsbereich pflegen und betreuen
Organisation und Logistik

Ausbildungsdauer
3 Jahre.

Abschluss
Diplom als «Fachfrau / Fachmann Operationstechnik HF»

Weiterbildung
Nach der Ausbildung stehen Ihnen verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten offen: fachliche Vertiefung, Führung, Bildung oder ein Studium an einer Fachhochschule.

Download Fachfrau/-mann Operationstechnik HF

Diese Website verwendet Cookies.

Um den ordnungsgemäßen Betrieb dieser Website zu gewährleisten und Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Ausführlichere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Einstellungen anpassen