Sie befinden sich auf der Seite der Kantone Basel Stadt und Basel-Landtschaft.

Master in Hebamme

Der Studiengang Master of Science Hebamme richtet sich an Hebammen, die ihre fachliche Expertise erweitern und die Entwicklung ihres Berufs in neuen Rollen mitgestalten wollen. 

Arbeitsfelder
Das Schweizer Gesundheitssystem steht vor wachsenden Herausforderungen. Damit verbunden nimmt der Bedarf an hoch qualifizierten Fachpersonen zu. In der geburtshilflichen Versorgung sind vermehrt Hebammen mit einem Master of Science gefragt. Mit ihren erweiterten fachlichen und methodischen Kompetenzen sind sie fähig, neue Rollen und Aufgaben in der integrierten Versorgung und in einem interprofessionellen Team zu übernehmen. Sie können die klinische Praxis und das theoretische Wissen evidenzbasiert und bedarfsgerecht weiterentwickeln und damit eine hohe geburtshilfliche Betreuungsqualität garantieren.

Ausbildungsinhalte
Der Masterstudiengang baut auf dem Bachelorstudiengang auf und wird als Teilzeitstudium angeboten.

Das Studium besteht aus folgenden hebammenspezifischen Modulen:

  • Geburtshilfe in komplexen Situationen / Childbirth in Complex Situations
  • Diversität in der perinatalen Versorgung /Diversity-Oriented Midwifery
  • Mütterliche psychische Gesundheit / Maternal Mental Health
  • Forschungsplan und Evaluation
  • Transfermodule 1 und 2
  • Master-Thesis

Folgende Module werden im Kooperationsstudiengang MSc Pflege belegt:

  • Klinische Ethik
  • Theorien und Konzepte
  • Forschungsmethoden I  und II
  • Statistik
  • Kommunikation
  • Advanced Practice Nursing
  • Praxiskonzepte

Weiterbildung
Der MSc Hebamme ermöglicht eine klinische, wissenschaftliche oder pädagogische Weiterqualifikation. Der Masterabschluss bereitet auf erweiterte und spezialisierte Rollen in der Klinik, auf einen Lehr­ und Forschungsauftrag in der Ausbildung von Hebammen und anderen Gesundheitsfachpersonen oder ein Doktorat an Universitäten im In­ und Ausland vor.

Informationen zum Studium an der Berner Fachhochschule

Diese Website verwendet Cookies.

Um den ordnungsgemäßen Betrieb dieser Website zu gewährleisten und Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Ausführlichere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Einstellungen anpassen