Sie befinden sich auf der Seite der Kantone Basel Stadt und Basel-Landtschaft.

Ausbildung Pflegefachfrau/-mann HF

Ausbildung

Die dreijährige Vollzeitausbildung gliedert sich in sechs Ausbildungsphasen, die von den Lernbereichen Schule, Praxis sowie Training und Transfer geprägt sind. Bereits erbrachte Vorbildungen können von den Bildungsanbietern zum Teil angerechnet werden. Die Ausbildungszeit kann sich dadurch verkürzen.

Abschluss
Diplom als «Pflegefachfrau HF» / «Pflegefachmann HF»

Ausbildungsort
Bildungszentrum Gesundheit Basel-Stadt
www.bzgbs.ch 

Studienbeginn
zweimaliger Start im Frühling und Herbst

Dauer
Die Ausbildung dauert 3 Jahre Vollzeit, 2 Jahre mit einem FaGe EFZ oder bis 4 Jahre Teilzeit.

Kosten
Semestergebühren pro Semester: CHF 700.-. Ein eigenes Notebook mit leistungsstarkem Internetzugang wird bei Ausbildungsbeginn vorausgesetzt. Zusätzlich müssen Sie mit Kosten für Fachliteratur, den privaten Internetzugang etc. rechnen.

Entschädigung für die Praktikaeinsätze
Sie erhalten während der ganzen Ausbildungdauer monatlich eine Praktikumsentschädigung. Diese beträgt für die 3jährige Vollzeitausbildung insgesamt CHF 40'000.-

Schulgeld / Stipendien
Die Ausbildungen auf Stufe Höhere Fachschule sind grundsätzlich stipendienberechtigt. Der Wohnsitzkanton ist dafür zuständig.
Zur Internetseite des Kanton Basel-Stadt
Zur Internetseite des Kanton Basel-Landschaft

Bewerbungen aus dem Ausland
Für Interessentinnen und Interessenten, die ihren Wohnsitz im Ausland haben und über kein Schweizer Bürgerrecht verfügen, muss ein Antrag auf Ausbildungsfinanzierung an die Regierung gestellt werden. Bitte kontaktieren Sie in einem solchen Fall den Leiter der Ausbildungsinformation.

Diese Website verwendet Cookies.

Um den ordnungsgemäßen Betrieb dieser Website zu gewährleisten und Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Ausführlichere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Einstellungen anpassen