Sie befinden sich auf der Seite des Kantons Graubünden.

Fachfrau / Fachmann Langzeitpflege und –betreuung FA

Die Arbeit mit Bewohnern in Langzeitinstitutionen ist komplex und erfordert ein vertieftes Wissen und Können, speziell im Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen, bei chronischen Schmerzen und vielen anderen Erkrankungen der letzten Lebensphase.

Arbeitsfelder
Alters- und Pflegeheime
Spitex

Ausbildungsinhalte sind zum Beispiel

  • Arbeitsplanung und -organisation
  • Pflege als Prozess verstehen
  • geriatrische Pflegesituationen
  • gerontopsychiatrische Pflegesituationen
  • palliative Pflegesituationen

Ausbildungsdauer
Die fünf Pflichtmodule können in einem Zeitraum von 1-5 Jahren absolviert werden. 

Abschluss
Fachfrau / Fachmann Langzeitpflege und -betreuung mit eidgenössischem Fachausweis

Weiterbildung
Ausbildung Pflege HF
Weiterbildung im pädagogischen Bereich
Diverse fachspezifische Kurse und Seminare

Weitere Informationen
gesundheitsberufe.ch/Fachfrau / Fachmann Langzeitpflege und –betreuung FA
epsante.ch/Fachfrau / Fachmann Langzeitpflege und –betreuung FA
Flyer Fachfrau / Fachmann Langzeitpflege und –betreuung FA

Diese Website verwendet Cookies.

Um den ordnungsgemäßen Betrieb dieser Website zu gewährleisten und Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Ausführlichere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Einstellungen anpassen