Sie befinden sich auf der Seite des Kantons Graubünden.

dipl. Rettungssanitäter/in HF

Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitäter erbringen ihre Leistungen für Menschen in Krisen- oder Risikosituationen. Sie gewährleisten selbständig und in Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten die präklinische Versorgung.

Arbeitsfelder
Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitäter arbeiten in Rettungsdiensten.

Ausbildungsinhalte

  • Organisation
  • Einsätze leiten und dokumentieren
  • Situationsbeurteilung und Massnahmen von organisatorischen und operationellen Massnahmen einleiten
  • Massnahmen zur Rettung und präklinische Versorgung
  • Prävention

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Abschluss
Diplom als «Rettungssanitäter / Rettungssanitäterin HF»

Weiterbildung
Nach der Ausbildung stehen Ihnen verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten offen: fachliche Vertiefung, Führung, Bildung oder ein Studium an einer Fachhochschule.

Weitere Informationen
gesundheitsberufe.ch/dipl. Rettungssanitäter/in HF
Flyer dipl. Rettungssanitäter/in HF

Diese Website verwendet Cookies.

Um den ordnungsgemäßen Betrieb dieser Website zu gewährleisten und Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Ausführlichere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Einstellungen anpassen